Pressemitteilungen

Setra ComfortClass 500 ist Coach of the Year 2014

18.09.2013

  • Zweiachser S 515 HD von europäischer Jury zum „Coach of the Year 2014“ gekürt
  • Fachjournalisten überzeugt Gesamtkonzept der Setra Baureihe
  • Siegerpokal wird auf der „Busworld 2013“ in Kortrijk übergeben

Stuttgart/Ybbs – Knapp ein Jahr nach der Weltpremiere wurde die neue Setra ComfortClass 500 zum „Coach of the Year 2014“ gekürt. Die internationale „Bus and Coach of the Year“-Expertenjury zeichnete den S 515 HD nach ausgiebigen Tests mit dem renommierten Preis aus. Die 19 europäischen Fachjournalisten überzeugte in erster Linie das Gesamtkonzept der im Herbst 2012 erstmalig präsentierten neuen Setra Reisebus-Generation. Die Jury-Mitglieder führten unter anderem Geräuschmessungen im Fahrzeuginnenraum durch und bewerteten die Verarbeitung, das Bremsverhalten, die Sicherheitsfeatures, das Handling, die Ergonomie und Fahrgastfreundlichkeit sowie die Wirtschaftlichkeit der Testbusse.

Branchenkenner bestätigen positive Kundenreaktionen

Für Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses, ist die Auszeichnung ein Beweis dafür, dass sich die Investitionen in dieses komplett neuentwickelte Reisebus-Konzept schon jetzt auszahlen: „Wir sind sehr stolz, diesen renommierten Preis für unsere innovative Baureihe Setra ComfortClass 500 entgegennehmen zu dürfen. Die Entscheidung der internationalen Branchenkenner bestätigt auf sehr erfreuliche Weise die vielen positiven Kundenreaktionen, die wir für diese innovativen Fahrzeuge aus dem In- und Ausland erhalten.“
Bis Ende August konnten bereits über 80 Busse der ComfortClass 500 Baureihe an Kunden in ganz Europa ausgeliefert werden. Mit dieser Baureihe präsentierte Setra 2012 das weltweit erste komplett unter Euro VI-Anforderungen entwickelte Reisebuskonzept. Dabei setzt die dynamische Reisebusgeneration der Ulmer Daimler Marke neue Bestmarken in Wirtschaftlichkeit, Wertigkeit, Komfort und Sicherheit. Die neuen Premium-Reisebusse überzeugen durch eine strömungsoptimierte Form, die in einem umfassenden Prozess im Windkanal entwickelt wurde. Zudem machen ein hybrides Leichtbaukonzept, das bei deutlich weniger Gewicht noch mehr Festigkeit garantiert, sowie ein intelligentes Verbrauchs- und Energiemanagement die neuen Setra Reisebusse zu attraktiven Mehrwert-Fahrzeugen. Die im Jahr 2014 in Kraft tretende Abgasnorm Euro VI für Neufahrzeuge sowie zahlreiche weitere Sicherheitsbestimmungen und gesetzliche Regelungen der kommenden Jahre erfüllt die ComfortClass 500 schon heute. Die Wirtschaftlichkeit hat die ComfortClass 500 beim Record Run Buses 2012 bewiesen. Mit 8,2 % Verbrauchsreduktion distanzierte ein S 515 HD das sparsame Vergleichsmodell.

Wettbewerb stellt Praxistauglichkeit in den Mittelpunkt

Seit 1989 zeichnen mehrere europäische Fachzeitschriften Omnibus-Typen im jährlichen Wechsel mit den Titeln „Bus of the Year“ und „Coach of the Year“ aus. Bei diesem Wettbewerb legen die beteiligten Fachjournalisten ihr Hauptaugenmerk auf die Praxistauglichkeit und die Konzeptidee der von den Herstellern zum „Coach Euro Test“ bereitgestellten Fahrzeuge. Der Pokal für den S 515 HD wird im Rahmen der europäischen Fachmesse „Busworld 2013“ im belgischen Kortrijk überreicht.