Pressemitteilungen

Setra auf der Messe Busworld in Belgien mit fünf Preisen ausgezeichnet

24.10.2013

  • Setra ComfortClass 500 zum „Coach of the Year 2014“ gekürt 
  • Fachzeitschriften verleihen S 515 HD den „Green Coach Award 2013“
  • Expertenjury der European Coach & Bus Week zeichnet TopClass 500 aus

Stuttgart/Kortrijk – Das wirtschaftliche Reisebus-Konzept der Setra ComfortClass 500 überzeugt Busunternehmer und Journalisten aus ganz Europa. Knapp ein Jahr nach der Weltpremiere wurde die neue Setra ComfortClass 500 auf der internationalen Fachmesse „Busworld 2013“ im belgischen Kortrijk zum „Coach of the Year 2014“ gekürt. Die „Bus and Coach of the Year“-Expertenjury aus 19 Ländern zeichnete den S 515 HD nach ausgiebigen Tests mit dem renommierten Preis aus. S 515 HD erhält "Green Coach Award 2013" Ebenso in Kortrijk wurde ein S 515 HD mit dem „Green Coach Award 2013“ geehrt. Der Preis wird seit dem Jahr 2011 von den Fachzeitschriften „Omnibusrevue“ und „Busfahrer“ im jährlichen Wechsel für einen Reise- bzw. Stadtbus vergeben. In diesem Jahr geht die Trophäe bereits zum zweiten Mal in drei Jahren an die Ulmer Marke der Stuttgarter Daimler AG. Getestet wurden die zweiachsigen Reisebusse verschiedener Hersteller auf einer 600 Kilometer langen und sehr anspruchsvollen Strecke in der Sächsischen Schweiz. Im Mittelpunkt der Umweltberechnungen stand der Verbrauch. Der S 515 HD erreichte die besten Werte und trägt nun den Titel „Green Coach 2013“. Die Premium-Reisebusse der Setra ComfortClass 500 überzeugen unter anderem durch eine strömungsoptimierte Form, die umweltfreundliche Euro 6-Motorengeneration „Blue Efficiency Power“ sowie ein intelligentes
Verbrauchs- und Energiemanagement und haben bereits im Herbst des vergangenen Jahres in einem spektakulären Record Run höchste Energieeffizienz bewiesen. Weltpremiere der Setra TopClass 500 von EWC-Jury gewürdigt Auch die in Kortrijk erstmalig präsentierte Setra TopClass 500 wurde mit drei Preisen geehrt. Die neuen Luxus-Reisefahrzeuge wurden anlässlich der Busworld mit dem Grand Award der Reisebusse ausgezeichnet. Die Fach-Jury der European Coach & Bus Week (EWC) würdigte nach dem einwöchigen Test auch die Bereiche Ökologie und Sicherheit der neuen Setra Dreiachser. Die eleganten und dynamischen Reisebusse der Setra TopClass 500 stehen für ein neues Reisegefühl, das Luxus und Funktionalität auf höchstem Level bietet. Die exklusiven Spitzen-Langstreckenbusse rücken die Aspekte Design, Wertigkeit und Sicherheit in ein neues Licht und verknüpfen als außergewöhnliche Aushänge¬schilder eines jeden Omnibus-Fuhrparks Höhepunkte der Ausstattungs¬welt mit den herausragenden wirtschaftlichen Eigenschaften der ComfortClass 500. Stolz und großes Verantwortungsgefühl Hartmut Schick, Leiter Daimler Buses, ist auf die Auszeichnungen stolz: „Diese Preise zeigen, dass wir mit der Setra ComfortClass 500 in der Premium-Klasse sowie mit der Setra TopClass 500 im Top-Luxus¬Segment den Weg in eine neue Zukunft der Bus-Technologie geebnet haben. Mit unseren neuen Fahrzeug-Generationen werden wir in den Bereichen Wertigkeit, Komfort, Sicherheit, Ökologie und Ökonomie erneut die Spitzenposition in ganz Europa einnehmen. Diese Vorreiter¬rolle übernehmen wir mit Stolz und einem großen Verantwortungsgefühl für Mensch und Umwelt.“