Pressemitteilungen

Mit Sicherheit bequem – die neue Setra Premium-Clubecke

18.09.2012

Eine weitere Weltneuheit präsentiert die Marke Setra in Hannover mit der neuen Premium-Clubecke. Das Sonderexponat umfasst Clubtisch, sechs Sitze des neuen Typs Ambassador sowie einen harmonisch angepassten Eckausbau. Der Premium-Clubtisch in Aluminium-Optik ist auf einem Tischfuß in gebürstetem Edelstahl platziert und mit zwei drehbaren Cupholdern mit schwarzen Becherhaltern und entnehmbaren Tropfschalen ausgestattet. Einen Sektkühler, vier Becherhalter und einen integrierten Abfallbehälter beinhaltet der exklusive Premium-Eckausbau, der sich mit einer einseitigen Rollo-Tür in Aluminium-Optik verschließen lässt.

Die auf der IAA Nutzfahrzeuge erstmals präsentierten Ambassador-Clubsessel der neuen Setra Stuhlgeneration bieten mit einer extrabreiten Sitzfläche von 500 mm, üppig gepolsterten und ergonomisch geformte Sitzschalen mit neuen Stoffen und schwarzen Lederkopfteilen sowie VIP-Klapparmlehnen Bequemlichkeit auf höchstem Niveau. Die Ambassador-Sitze der neuen Setra 2+1-Bestuhlung runden das Programm der eigenge-fertigten Sitzgeneration, die sich durch höchsten Komfort, niedriges Gewicht, vorbildliche Funktionalität, größtmögliche Sicherheit und Variabilität auszeichnet, nach oben ab.

Zwischen den Sitzplätzen der exklusiven Clubecke befinden sich gut zugängliche Ablagekonsolen mit Abstellflächen für Tassen und Gläser sowie zwei 230 Volt-Steckdosen für den Anschluss von individuellen Unterhaltungs- und Informationsmedien.

Die neue Setra Clubbestuhlung mit integrierten 2-Punkt-Gurten erfüllt die seit Juli 2012 geltende erweiterte Gesetzesnorm ECE R80.03, die noch höhere Anforderungen an Omnibussitze und deren Verankerung im Fahrzeug vorschreibt.

Ansprechpartner:
Udo Sürig, Tel: +49 711 17 5 11 86, Mobil: +49 160 8 61 63 12
E-Mail: udo.suerig@daimler.com

Raimund Grammer. Tel: +49 711 17 5 30 58, Mobil: +49 160 8 63 46 65
E-Mail: raimund.r.grammer@daimler.com