Pressemitteilungen

Setra auf der Blumeninsel

04.10.2012

  • Tourismus-Unternehmen Club Méditerranée setzt auf Setra
  • S 411 HD der TopClass als Shuttlebus auf der Karibikinsel Martinique
  • Premium-Ferienanlage „Les Boucaniers“ mit internationalen Gästen

Stuttgart/Martinique. Auf der Karibikinsel Martinique beginnt für die Gäste des luxuriösen Club Méditerranée der Urlaub bereits auf der Fahrt zur Ferienanlage. Das französische Tourismus-Unternehmen setzt im Resorthotel "Les Boucaniers" jetzt auch einen Setra S 411 HD der TopClass 400 als Shuttlebus für die Fahrten von und zum Flughafen sowie für Ausflüge auf der kleinen Antilleninsel ein. Das luxuriös ausgestattete Fahrzeug des Setra Kunden "Transports Bernard" mit Sitz in Rivière-Salée bietet Platz für 43 Passagiere und ist mit zwei 19-Zoll-Bildschirmen, einer Rückfahr- und einer Panoramakamera ausgestattet. Ein Kühlschrank, getönte Fensterscheiben und eine auf tropische Temperaturen ausgelegte Klimaanlage garantieren den Urlaubern unbeschwerte Fahrten. Firmeninhaber Guy-Albert Bernard: "Wir von Transports Bernard haben den Anspruch, dass der Urlaub bereits mit einem komfortablen Shuttleservice vom Flughafen zum Urlaubsort beginnt. Und in diesem Punkt ist Setra einfach unsere erste Wahl."

Ferienanlage der Premiumkategorie

Die Club Méditerranée S.A. (Club Med) wurde in den 50er Jahren gegründet und betreibt heute weltweit über achtzig Ferienclubs sowie ein Clubschiff. Das Unternehmen gilt als Erfinder des All-inclusive-Konzepts, mit dem Touristen für einen Pauschalpreis neben der Unterbringung und Verpflegung auch unterhalten und rundum betreut werden. Das Club-Med-Resort "Les Boucaniers", bei dem der S 411 im Einsatz ist, ist eine Anlage der Premiumkategorie, die in erster Linie von wohlhabenden Gästen aus der ganzen Welt besucht wird. Martinique liegt zwischen dem karibischen Meer und dem Atlantischen Ozean. Die französische Insel ist etwa 7.000 Kilometer von Paris und 440 Kilometer vom südamerikanischen Venezuela entfernt. Die bergige Insel, die von ihren Bewohnern "Blumeninsel" genannt wird, hat eine Länge von 73 und eine Breite von 39 Kilometern.